Supervisionswoche Intensiv

Kursnr. SIPäd® 7

Teilnehmer werden intensiv in der praktischen und theoretischen Anwendung der SIPäd® begleitet. Gemeinsam werden Fallbeispiele erarbeitet und mit dem Kind umgesetzt. Es werden Diagnostik, Formulierung von Zielen und Absichten mit verschiedenen Störungsbildern erarbeitet. Spezielle Themen der Weiterbildungsreihe werden intensiviert. Teilnehmer haben die Möglichkeit Fallbeispiele aus der eigenen Praxis einzubringen.

Zielgruppe
TeilnehmerInnen der SIPädagogik® Weiterbildungsreihe

Teilnehmeranzahl
max. 5

Gebühren
€ 500,00

Termine
Individuelle Terminvereinbarung

Referentin
Carola Wiesbauer
Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikationen, Bobath, Vojta, Verhaltenstherapie Basis nach Jansen/Streit, Heilpraktikerin, SIAT® Lehrtherapeutin 2. Vorsitzende GSID®

Kursort
Praxis für Kinder und Jugendliche
Carola Wiesbauer
Philippstr. 35, 82377 Penzberg

Anmerkung
Dieses Seminar ist Teil der Weiterbildung zum SIPäd® Lehrpädagogen GSID®

Verwaltung GSID
Rodelbahnstrasse 27
82223 Eichenau
Tel.: 0049-(0)8141-8289463 (Sekretariat/montags)
Fax: 0049-(0)8141-538554
Mobil: 0049-(0)176-61255117
E-Mail: gsid@gsid.de

Seminare, Vorträge und Fortbildungsveranstaltungen zur Sensorischen Integration

Hier finden Sie Seminarreihen, Einführungsseminare, Inhouse-Seminare, wie auch berufsbegleitende Weiterbildungen zur Sensorisch-Integrativen Ayres Therapie SIAT® und der Sensorisch–Integrativen Pädagogik SIPäd®.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an gsid@gsid.de