Einführungsseminar SIAT® und SIPäd®

Kursnr. SIAT 1

Die Darstellung der Grundlagen der SIAT® sowie der SIPäd® basiert unter anderem auf Falldarstellungen aus der Klinik des Kinderzentrums München

In dem zweitägigen Seminar werden die Grundlagen des diagnostisch-therapeutischen bzw. pädagogischen Vorgehens dargestellt.

Inhalte
Einführung in die Anatomie, Neurophysiologie und funktionelle Bedeutung der sensorischen Systeme

Die vier Stadien der sensomotorischen Entwicklung: Zusammenhänge zwischen kindlicher Entwicklung und schulischen Fähigkeiten / Fertigkeiten.

Überblick über die Symptomatik bei Dysfunktionen der sensorischen Verarbeitung.  Die sogenannten „sensorischen Verhaltensweisen“ werden erörtert. Therapeutische Vorgehensweise wie auch pädagogische Fördermöglichkeiten  im Bezug zur Therapie und pädagogischem Alltag werden dargestellt bzw. erarbeitet.

Diagnostische Möglichkeiten, Fragebögen, Zusammenhänge der Theorie der Sensorischen Integration: Ein Ausschnitt der aktuellen Forschungsergebnisse bezogen auf effektives Lernen.

Teilnehmer/innen erwerben in diesem zweitägigen Seminar die Fähigkeit anhand von Videobeispielen eine Dysfunktion der sensorischen Integration zu erkennen und das Grundkonzept der SIAT® oder SIPäd® umzusetzen.

Die Inhalte der Einführung werden in den entsprechenden Weiterbildungsreihen vertieft.

Zielgruppe
ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, PsychologInnen, PhysiotherapeutInnen, ÄrztInnen, Pädagogische Fachkräfte

Teilnehmerzahl
20

Gebühren
€ 190,00 in München und Penzberg
(für Mitglieder der GSID® jeweils 10 % Ermäßigung)

Referenten
München
Kristiane Kull-Sadacharam
ehemals Leiterin der Ergotherapieabteilung kbo-Kinderzentrum München
Senior SIAT® Lehrtherapeutin, postgrad.University of Southern California USC/USA, Seminarleitung berufsbegleitende Weiterbildung
1. Vorsitzende GSID®

Penzberg
Carola Wiesbauer
Physiotherapeutin mit Zusatzqualifikationen, Bobath, Vojta, Verhaltenstherapie Basis nach Jansen/Streit, Heilpraktikerin, SIAT® Lehrtherapeutin
2. Vorsitzende GSID®

Seminarort
München
kbo-Kinderzentrum München und/oder Montessori-Schule
Heiglhofstr. 63, 81377 München

Penzberg
Praxis für Kinder und Jugendliche
Carola Wiesbauer & Kathrin Geigel
Philippstr. 35, 82377 Penzberg

Anmerkung

  • Dieses Seminar hat die gegenseitige Anerkennung zwischen der GSID® und dem DVE.
  • Die GSID® ermöglicht ErgotherapeutInnen und PhysiotherapeutInnen die Zusatzqualifikation SIAT®-LehrtherapeutIn GSID® zu absolvieren.
  • Dieses Seminar ist Voraussetzung für die Teilnahme an der berufsbegleitenden Weiterbildungsreihe!
  • Dieses Einführungsseminar befähigt nicht zur Anwendung von SIAT® oder SIPäd® – hierfür sind die Weiterbildungsreihen SIAT 2 und SIPäd 2 Voraussetzung.
  • Fortbildungspunkte werden nach den Rahmenempfehlungen nach § 125 Abs. 1 SGB V vergeben

Termine 

23./24.09.2016 (Penzberg)
19./20.11.2016 (München)
28./29.01.2017 (München)
28./29.04.2017 (Penzberg)
08./09.07.2017 (München)
17./18.11.2017 (Penzberg)
18./19.11.2017 (München)
03./04.02.2018 (München)
07./08.07.2018 (München)

Seminare, Vorträge und Fortbildungsveranstaltungen zur Sensorischen Integration

Hier finden Sie Seminarreihen, Einführungsseminare, Inhouse-Seminare, wie auch berufsbegleitende Weiterbildungen zur Sensorisch-Integrativen Ayres Therapie SIAT® und der Sensorisch–Integrativen Pädagogik SIPäd®.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an gsid@gsid.de